• ETH House of Science
<1/8>
Projekt für das 150 jährige Jubiläum der ETH Zürich. Für die Feier des 150-jährigen Bestehens der ETH Zürich wurde ein Wettbewerb namens Luftschloss ausgeschrieben. Er forderte den Entwurf eines ephemeren Pavilions in Zürich. Anstatt eine temporäre Struktur zu entwerfen, schlugen Florian Graf, Ivica Brnic und Wolfgang Rossbauer vor, das veranschlagte Budget einer halben Million Schweizer Franken anders zu nutzen. Sie entwickelten ein Studentebegegnugszentrum für die Universität in Bamiyan, durch das ein Wissenstransfer zwischen Afghanischen und Schweizer Studenten gefördert werden sollte. Während der Jubiläumszeit in Zürich wurde das Projekt durch eine Installation auf der Polyterreasse publik gemacht. Ein Baugespann und eine Bautafel immitierten eine Baustelle, die das Bauvolumen des Vorhabens in Bamyian aussteckte. Durch eine Ausstellung, durch Vorträge und Veranstaltungen wurde das Projekt in Zürich publik gemacht. Der Entwurf basierte auf regionalen Traditionen und klimatischen Untersuchungen. Das Gebäude wurde 2006 eingeweiht.
DEEN